top of page
Seminar aus Internet.jpeg

Lehre

Vorlesungen und Seminare des Lehrstuhls "Historische Musikwissenschaft und Genderforschung" widmen sich Themen der Musikgeschichte von den Anfängen bis zum 21. Jahrhundert. 

Studienrichtungen: 

  • BA und MA Musikologie

  • alle an der KUG vertretenen Studienrichtungen mit musikgeschichtlichem Anteil

Ich betreue Bachelor- und Masterarbeiten sowie Dissertationen zu allen musikhistorischen Themenfeldern. Erwünscht sind explizit Vorhaben mit Genderschwerpunkt, kulturwissenschaftlicher und/oder interdisziplinärer Ausrichtung.

Gerne berate ich Sie bei der Findung eines Themas, bei der Entwicklung einer sinnvollen Fragestellung und Auswahl einer probaten Methodik Ihrer Abschlussarbeit.

LEHRE
hmtmh_FMG_4c.jpg
logo-folkwang.png

WS 2023/2024

  • Vorlesung: Musikgeschichte 1

  • Vorlesung: Musik nach 1900  

  • Vorlesung-Übung: Kanon und kulturelles Gedächtnis

  • Seminar: Musik | Gender | Mobilität: Reisende Musiker*innen und mobile Musizierpraxen im 19. und 20. Jahrhundert

SoSe 2023

  • Vorlesung: Musikgeschichte 2 für BA Musikologie

  • Vorlesung: Musikgeschichte 2 für alle Studiengänge außer BA Musikologie

  • Musik - Geschichte - Narration: Konzepte der Musikhistoriographie

  • Konversatorium

  • Seminar zur Masterarbeit

  • Kolloquium für Doktorand*innen

WS 2022/2023

  • Vorlesung: Musikgeschichte 1

  • Vorlesung: Musik nach 1900  

  • Vorlesung: Paris | Macht | Musiktheater. Aspekte einer Kulturgeschichte der Oper im 19. Jahrhundert

SoSe 2022

  • Zeitgenössisches Musiktheater und Diskurse: von Olga Neuwirths "Orlando" zu Ben Frosts "Der Mordfall Halit Yozgat"

  • Musik und Documenta

  • Grundlagenseminar: Einführung in die Historische Musikwissenschaft

  • Zeigen und Präsentieren: Ein Begleitseminar zur Musikausstellung "Whisky trifft auf Wohltätigkeit. Wissensräume um die Sängerin Jenny Lind" 

WS 2021/2022

  • Mozart und das Musiktheater: Einführung in Gattung, Interpretation und Kontext (BA-Niveau),

  • Symphonische Dichtungen: Perspektiven auf eine experimentierfreudige Gattung (fortgeschrittene BA, MA), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Arbeiten mit Originalquellen: Komponistinnen und ihre Kompositionen im Kontext von Musikästhetik, Analyse, Edition, Historiogrpahie udn kutlurellem Gedächtnis, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 

SoSe 2021

  • Fachgeschichte Musikwissenschaft hinterfragt! Narrative und Diskurse in der Historischen Musikwissenschaft (MA-Niveau), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • "Lost Letters" neu entdeckt. Eine Spurensuche zu Jenny Lind im Archiv (fortgeschrittene BA, MA), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • 4. Summerschool "Musikhistoriographie reflektieren | Musikgeschichte schreiben", Forschungszentrum Musik und Gender, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

WS 2020/2021

  • Kolloquium Historische Musikwissenschaft zu akutellen Forschungsfragen (ab MA-Niveau und Doktrand*innen), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Fachgeschichte Musikwissenschaft (MA Musikwissenschaft und -vermittlung), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Vincent d'Indy und Camille Saint-Saëns: Zwei Musikerjubiläen (BA-Studiengänge), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

SoSe 2020

  • Kolloquium Historische Musikwissenschaft zu akutellen Forschungsfragen (ab MA-Niveau und Doktrand*innen), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 

  • Die Musik Frankreichs des 19. und 20. Jahrhunderts (fortgeschrittene BA/MA), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • 3. Summerschool "Musik – Archive - Biographik: Quellenmaterial archivieren, systematisieren, analysieren und Musikgeschichte (re)konstruieren", Forschungszentrum Musik und Gender, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

WS 2019/2020

  • Musikwissenschaft digital (fortgeschrittene BA/LM und MA Musikwissenschaft), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Stimme – Körper – Inszenierung: Sänger*innen-Starkult damals und heute (1620-2020) (BA/LA/MA)

SoSe 2019

  • Quellen und Kontextualisierung: Arbeiten im Archiv des fmg (MA/Promotionsstudium), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 

SoSe 2018

  • Summer School zum Thema "Musik - Gender - Netzwerke", 19.-22. Sept. 2017, (MA/Promotionsstudium), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 

SoSe 2017

  • Summer School zum Thema "Musik - Gender - Mobilität", 4.-8. Sept. 2017, (MA/Promotionsstudium), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

WS 2016/2017

  • Quellen - Edition - Kontextualisierung, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

SoSe 2016

  • Musik und Mobilität: Reisende Musikerinnen und Musiker und ihr Einfluss auf das Musikleben ihrer Zeit, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Oper und Hof in der Frühen Neuzeit, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

WS 2015/2016

  • Quellenkunde im digitalen Zeitalter. Arbeiten im Archiv des fmg

  • Grundlagenseminar (= Arbeitstechniken und Methoden musikwissenschaftlichen Arbeitens), (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

SoSe 2015

  • Musik und Festkultur in Venedig und Hannover in der Frühen Neuzeit, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Schlüsselwerke der musikwissenschaftlichen Genderforschung, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

WS 2014/2015

  • Grundlagenseminar (= Arbeitstechniken und Methoden musikwissenschaftlichen Arbeitens), (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

WS 2013/2014

  • Hofmusik im 17. Jahrhundert: Die Opern Agostino Steffanis, (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Grundlagenseminar (= Arbeitstechniken und Methoden musikwissenschaftlichen Arbeitens), (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

 

SoSe 2013

  • „…die so menschlich-ekstatische Leistung dieser unvergleichlichen Künstlerin…“ – Bühnendarstellerinnen des 19. Jahrhunderts. Dialoge zwischen Kunst und Wissenschaft – interdisziplinäre Vortragsreihe, zusammen mit Dr. Antje Tumat, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 

  • Bühnenkünstlerinnen im 19. Jahrhundert, Projektseminar zur Dialoge-Vorlesungsreihe, zusammen mit Dr. Antje Tumat, (fortgeschrittene BA und MA Musikwissenschaft, Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

WS 2012/2013

  • Musik | Kultur | Transfer: New York als "musical melting pot" der 1930er und 1940er Jahre (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

  • Grundlagenseminar (= Arbeitstechniken und Methoden musikwissenschaftlichen Arbeitens), (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

SoSe 2012

  • Musikalische Begegnungen auf den Pariser Weltausstellungen (BA/LM/MP/KM), Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

SoSe 2016

  • Musikwissenschaftliche Genderforschung: Aktuelle Methoden und Perspektiven, (MA Musikwissenschaft), Folkwang Universität der Künste Essen

WS 2013/2014

  • Deutsche Oper im 17. und 18. Jahrhundert (MA Musikwissenschaft), Folkwang Universität der Künste Essen

WS 2012/2013

  • Notation und Editionstechnik. Herausforderungen und Chancen musikwissenschaftlichen Editierens (MA Musikwissenschaft), Folkwang Universität der Künste Essen

 

SoSe 2012

  • Die Kirchenmusik im Frankreich des 19. Jahrhunderts (MA Musikwissenschaft), Folkwang Universität der Künste Essen

WS 2011/2012

  • Funktionale Texte schreiben (MA), Folkwang Universität der Künste Essen

  • Schreiben im Studium: Von der musikwissenschaftlichen Hausarbeit zur Abschlussarbeit (BA/MA/LM/MP/­KM/-Promotionsstudiengang), Folkwang Universität der Künste Essen

SoSe 2011

  • Musik des Fin de siècle (BA/LM/MP/KM), Folkwang Universität der Künste Essen

  • Musikwissenschaftliches Schreiben: Arbeitstechniken zum erfolgreichen Verfassen von Hausarbeiten, Bachelor/Master-Arbeiten und Dissertationen (BA/MA/LM/MP/­KM/-Promotionsstudiengang), Folkwang Universität der Künste Essen

WS 2010/2011

  • Internet als Recherche-Tool für Musiker und Musikwissenschaftler: Eine praxisorientierte Einführung (BA/MA), Folkwang Universität der Künste Essen 

  • Neue Perspektiven gewinnen durch die Kategorie Gender. Methodische Überlegungen und aktuelle Tendenzen in der musikwissenschaftlichen Genderforschung (BA/LM/MP/KM), Folkwang Universität der Künste Essen

  • Funktionale Texte schreiben (MA), Folkwang Universität der Künste Essen

WS 2003/2004 

  • Tutorium für das Fach Musikwissenschaft zur zweisemestrigen Grundvorlesung in Musikgeschichte, Folkwang Universität der Künste Essen

 

WS 2011/2012

  • Augusta Holmès und die französische Oper des 19. Jahrhunderts (MA), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

SoSe 2011

  • Musik und Gender (MA), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

bottom of page