top of page

Nicole K. Strohmann 

Universitätsprofessorin

Lehrstuhl

Professur für Historische Musikwissenschaft und Genderforschung

 
Universität

Universität für Musik und darstellende Kunst Graz

https://www.kug.ac.at/

E-Mail-Adresse

nicole-k.strohmann@kug.ac.at 

2021-03 Nicole Portrait_IMG_9034_edited_edited.png

Sie sind in der Wissenschaft, im Rundfunk / Fernsehen oder als Programmverantwortliche*r an Kulturinstitutionen (Dirigent*in/Dramaturg*in o.ä.) tätig und suchen nach musikhistorischer Expertise?

 

Ich bin Universitätsprofessorin für Historische Musikwissenschaft und Genderforschung an der Kunstuniversität Graz und spezialisiert auf eine gendersensible und kulturwissenschaftlich orientierte Musikgeschichte. Mit innovativen Perspektiven und Methoden analysiere ich historische Quellen und werfe in meinen Vorträgen und Publikationen einen neuen Blick auf die Musikgeschichte.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über meine wissenschaftlichen Aktivitäten: 

Nicole K. Strohmann erforscht die Musikgeschichte des 17. bis 20. Jahrhunderts mit einem Schwerpunkt auf die musikwissenschaftliche Genderforschung. Sie ist Expertin für die französische Komponistin Augusta Holmès.
Nicole K. Strohmann publiziert zu Personen, Werken und Ereignissen Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts, zum Beispiel zur Komponistin Augusta Holmès
Nicole K. Strohmann baut Brücken zwischen Wissenschaft und Gesellschaft
bottom of page